MM Logistik berichtete am 20.06.2020 über die Partnerschaft zwischen BOX ID, Wanzl und Sigfox:

„Wanzl ist eigenen Angaben zufolge der weltweit größte Hersteller von Einkaufs- und Gepäcktransportwagen. Ab sofort sind diese Retail- und Industrielogistikprodukte auch mit Sigfox-0G-Netzanbindung zu haben.“

„In Zusammenarbeit mit den Partnerfirmen Box ID Systems und Sigfox werden die Tracker-Daten via 0G-Netz in einer Cloud gesammelt, konsolidiert und in „wanzl connect“-Dashboards veranschaulicht. Nach Auswertung der Daten leitet die Software Handlungsempfehlungen ab und kommuniziert diese an den Anwender – beispielsweise die Rückholung eines Rollbehälters in den Warenumschlag oder die Überprüfung von zu lange im Lager stehenden Behältern. Auch Materialströme im Warenlager oder der Filiale lassen sich durch Digitalisierung und Big-Data-Analysen optimieren.“

Lesen Sie den vollständigen Artikel hier.